Neuigkeiten

Neuste hinzugefügte Fotos

FENDT Farmer 201S Baujahr 1987, 640 BetriebsstundenFENDT 395 GHA / Quelle: Christoph LeitenmaierFENDT F 275 GTF / Quelle: Robert Melder AllgäuFENDT Farmer 103 SA / Quelle: Oddbjørn Håland

FENDT Wandkalender 2015

30.07.2014
Der neue FENDT Wandkalender 2015 ist ab sofort beim Schwungradverlag zu bestellen.
Da letztes Jahr diese schönen Sammlerkalender schnell vergriffen waren, sollten alle
FENDTfans mind. einen an ihrer Wand haben.

Bestellungen unter: www.schwungrad-versand.de
.

10- jähriger Jubiläumstag bei BLUNK in Lalendorf - Pure Energie! - zum anfassen

29.06.2014
Am 29.06.2014 feierte die Firma BLUNK auf ihrem zweiten Standort in Lalendorf ( Mecklenburg- Vorpommern ) ihr
10- jähriges Bestehen. Das gesamte Leistungsspektrum mit neuster Technik konnte angesehen und erlebt werden.
Fachkundiges Personal informierte interessierte Besucher und Kunden. Ein buntes Programm für Jung und Alt sowie
allerlei Köstlichkeiten sorgten für`s leibliche Wohl. So überraschte die vielen Besucher, die teils auch extra aus Schleswig-
Holstein angereist waren, über die Schlagkräftigkeit eines modern eingerichteten landwirtschaftlichen Lohnbetriebs.

FENDTFan informierte mit einem Infostand über die FENDTFan- Gemeinschaft und bedankt sich für die Einladung..

Des weiteren wurde im April 2014 in Vahldorf ( Sachsen- Anhalt ) ein weiterer Standort eröffnet.

Wir wünschen der Firma BLUNK weiterhin viel Erfolg auf allen drei Betrieben, die seit über 30 Jahren auch weiterhin auf
die FENDT- Qualität aus dem Allgäu setzt.
Die ersten VisitenkartenFENDT FAVORIT 626 LS in Rendswühren600er Favoriten in RendswührenDer Beginn in LalendorfFAVORIT 824 mit RüfaDer FENDTFan- Gemeinschaft Ausstellungsstand in Lalendorf

FENDT- Veranstaltung mit Feldtag in Riben / Bulgarien am 14. und 15 Mai 2014

04.04.2014
Auf der Agenda standen die folgende Themen:

1. Demonstrationsfelder mit Mais und Winterweizen
2. Vorführung von Fendttraktoren mit dazugehörigen Technik für die Bodenbearbeitung (Grubber, Hackgeräte, etc. von diversen
. Herstellern: Horsch, Väderstad, Lemken, Kerner, etc.) auf den gleichen Feldbedingungen
3. Einzigartiges Pferderennen um den FENDT- Pokal
4. Jährliches Treffen der größten FENDT- Fans in Bulgarien und Mitglieder dem "FENDTastic" Club
5. Vortrag über ein Forschungsprojekt zwischen Bulgarien und Österreich über Kolbenfusariosebefall und Mykotoxingehalt bei Mais

Hier ein paar Fotos, die uns Paulina zugesendet hat:

Tag der offen Tür beim Lohnunternehmen J-Reiff in L-Troisvierges

01.04.2014
Eine gigantische Einweihungsfeier konnten wir bei J- REIFF in Luxembourg erleben. Bei fantastischem Wetter strömten die Besucher auf das in fünf Jahren neu errichtete Firmengelände und konnten sich von der Leistungskraft eines modern eingerichteteten landwirtschaftlichen Lohnbetriebs überzeugen. Die Familie Reiff hatte keine Kosten und Mühen gescheut, um für alle Beteiligten diese Tage so angenehm wie möglich zu gestalten. Eines der größten Highlights war die wohl weltweit größte FENDT- Oldtimersammlung. So konnten interessierten Liebhaber alter Technik die mit viel Liebe restaurierten und teils einmaligen Dieselrösser und Geräteträger bewundern. Auf ca. 100 Metern, zweireihig schnurstracks gerade aufgereiht, gaben die Schlepper dem Betrachter mitttels Datentafeln auch einige Informationen über sich auf den Weg. Auf dem Firmengelände sind neben einer groß angelegten Maschinenhalle auch eine Lagerhalle für Getreide mit Außensilos, eine Waschhalle in der auch Mähdrescher und Roder auf Hochglanz gebracht werden können, sowie eine Lackierhalle untergebracht. Für Reparaturen am landwirtschaftlichen Gerät steht eine hochmodern ausgestattete Werkstatt für den eigenen Fuhrpark bereit, so ist es möglich die hightec Technik auch jederzeit fachmännisch instand zusetzen. Eine gerade im Bau befindliche Tankstelle bevorratet zukünftig für die hochwertigen Maschinen auch den passenden Betriebsstoff.
Die FENDTfan- Gemeinschaft präsentierte sich mit ihrem Austellungsstand, die zum ersten Mal auch die neue Webseite FENDTfanClassic vorstellte. Zahlreiche FENDTfan`s aus den benachbarten Ländern folgten der Einladung und zeigten sich sehr zufrieden mit dem wachsenden Potential dieser Gemeinschaft. Ein Ansporn der uns zeigt, dieses weiter voranzutreiben und auszubauen. Vielen Dank für Euren Besuch.

Ganz besonders möchten wir der Familie Reiff unseren Dank für die Einladung zu ihrem Einweihungsfest aussprechen. Für die Durchführung und Organisation stand uns Romain Fonk stets mit Rat unt Tat bestens zur Seite, so stellen wir uns eine FENDTfan- Gemeinschaft vor, herzlichen Dank dafür.

Weitere Infos unter: www.j-reiff.lu

Hier einige Impressionen:
.

Traktion Zeitschrift

05.01.2014
Kurzbericht über den FENDT FAVORIT 626 LS

Gebraucht CHECK FENDT FAVORIT 800

Andere Webseiten des FendtFan.com Netzwerkes

FendtFan sucht Bilder

Senden Sie Bilder ein!

Hier könnte Ihr Schlepper stehen!

Zur Vervollständigung unserer Schleppertypenliste sind
wir weiterhin auf der Suche nach hochwertigen Fotos.

Senden Sie Ihr Bildmaterial bei Interesse einfach an
fotos@fendtfan.com.

Nach bestandener Qualitätsprüfung können Sie Ihren
Schlepper dann schon bald auf diesen Seiten entdecken!

Wir freuen uns über so viele Informationen zum Schlepper wie möglich! Bitte vergessen Sie nicht, uns auch mitzuteilen, unter welcher Quellenangabe die Bilder veröffentlicht werden dürfen (Name/Internetadresse/E-Mail-Adresse/Unternehmen/...).