Neuigkeiten

Neuste hinzugefügte Fotos

Historischer Feldtag Nordhorn

17.05.2017
25 Jahre Historischer Feldtag in Nordhorn mit einem FENDT Ausstellungsgelände

„FENDT-Total“ 8. + 9. Juli 2017

05.03.2017
Nationales FENDT-Treffen Zauggenried (BE) „FENDT-Total“ 8. + 9. Juli 2017

FENDT-Feldabend Mosheim 2016

08.09.2016
Mehr als 4000 Besucher sorgen für Feststimmung beim großen Fendt-Feldabend der Raiffeisen Waren GmbH

Die geballte Technik der Fendt-Traktoren und den Anbaugeräten von Amazone, Köckerling und Pöttinger lockte Landwirte, Familien und Schlepper-Liebhaber nach Mosheim.

Mosheim. In Mosheim hat unter dem Motto „Große Sprünge und glänzende Technik“ am 8. September der große Fendt-Feldabend der Raiffeisen Waren GmbH stattgefunden. Mit weit mehr als 4000 Besuchern hat sich die Veranstaltung erneut als eine der landesweit größten ihrer Art präsentiert.

Das Motto gab auch in diesem Jahr die Richtung vor: Alle präsentierten Maschinen aus dem Hause Fendt kamen in der neuen Farbe „Nature Green“ auf die Flächen von Landwirt Hans-Werner Hocke. „Eine frische, neue Erscheinung für modernste Technik“, lobte Mario Soose, Spartenleiter Technik der Raiffeisen Waren GmbH die Neuerung. In seinen Grußworten zeigte sich Soose einmal mehr überwältig von der Resonanz zum Feldabend. „Traditionen soll man pflegen“, so Soose weiter und verwies angesichts der derzeitigen Situation in der Landwirtschaft auf die Bedeutung des Abends mit Blick auf den mittlerweile 11. Mosheimer Feldabend.
Text: Raiffeisen Waren GmbH

„Tradition trifft Moderne“ 9. + 10. Juli 2016 in der Schweiz

09.05.2016
Nationales FENDT-Treffen Zauggenried (BE) „Tradition trifft Moderne“ am 9. + 10. Juli 2016 in der Schweiz.


Bei strahlendem Sonnenschein trafen am 9. Und 10. Juli Fendt Dieselross, Geräteträger und Fendt 1050 aufeinander. Denn in Zauggenried fand wieder das legendäre Schweizer Traktorentreffen statt.

Dem Motto „Tradition trifft Moderne“ entsprechend trafen auf dem Schweizer Traktortreffen Oldtimer auf neue Fendt Baureihen. Zum ersten Mal dabei, der Fendt 1000 Vario. „Ich bin schon seit der Schulzeit Fendt Fan und habe immer von einem Fendt Treffen in der Schweiz geträumt. Jetzt habe ich die Chance genutzt und selbst eins organisiert“, berichtet Walter Mühlemann von der LMG Landmaschinen AG Grasswil.

Bei diesem Event treffen sich Fendt Fans aus der gesamten Schweiz und präsentieren stolz ihre Fendt Traktoren. „190 Traktoren und rund 1.000 Besucher haben sich trotz der hohen Temperaturen auf den Weg nach Zauggenried gemacht. Fast jede Baureihe war hier bei uns vertreten“, erzählt Reto Burkhart vom Organisationskomitee.
Text: FENDTNews und Reto Burkhart

70. Geburtstag von Gilbert Kremer

18.04.2016
Gilbert Kremer ist bei den FENDTFan`s ein bedeutender Kenner, wenn es um die Traditionsmarke FENDT aus dem
Allgäu geht. Am vergangenen Sonntag feierte er mit ein paar FENDTFreunden seinen 70. Geburtstag. Der Treffpunkt,
wie kann es auch anders sein fand in seinem Dieselross- Museum statt. Bei schönsten Frühlingswetter fanden
auch einige Schlepperfreunde mit ihren Maschinen zu ihm. Die FENDTFan- Gemeinschaft gratulierte ihm mit einer
leicht veränderten FENDTFamilie. Josy Reiff und Gilberts direkten Weggefährten überreichte ihm ein paar sehr schön
hergerichtete Frontgewichte für seinen FENDT F40. Wir wünschen ihm noch viele schöne freundschaftliche
Begegnungen und alles mit bester Gesundheit.
Quelle: Frank Schmitt

Andere Webseiten des FendtFan.com Netzwerkes

FendtFan sucht Bilder

Senden Sie Bilder ein!

Hier könnte Ihr Schlepper stehen!

Zur Vervollständigung unserer Schleppertypenliste sind
wir weiterhin auf der Suche nach hochwertigen Fotos.

Senden Sie Ihr Bildmaterial bei Interesse einfach an
fotos@fendtfan.com.

Nach bestandener Qualitätsprüfung können Sie Ihren
Schlepper dann schon bald auf diesen Seiten entdecken!

Wir freuen uns über so viele Informationen zum Schlepper wie möglich! Bitte vergessen Sie nicht, uns auch mitzuteilen, unter welcher Quellenangabe die Bilder veröffentlicht werden dürfen (Name/Internetadresse/E-Mail-Adresse/Unternehmen/...).